Fragile Rechte von Frauen in Polen – auch das ist Europa

Auch wenn Gleichstellung nie ihr primäres Ziel darstellte, lässt sich dennoch sagen, dass die EU eine wichtige Rolle in Sachen Fortentwicklung und Implementierung von Frauenrechten auf nationaler Ebene spielt. Dies haben wir in dieser Ausgabe in einem Europaüberblick darstellen wollen. Wie gebrechlich aber auch im Jahr 2022 die Wahrung der Rechte von Frauen innerhalb der … Continued

Das sind die Ziele der Europäischen Gleichstellungsstrategie LGBTIQ 2020-2025

Die EU hat sich auf die Fahne geschrieben, eine Union der Gleichheit voranzutreiben. Sie will mit ihrer Gleichheitsstrategie eine einheitliche Orientierungshilfe für die Mitgliedstaaten bieten. Was genau die EU vorhat und was Sie als Gleichstellungsbeauftragte daraus ableiten können, haben wir Ihnen hier zusammengestellt. Dafür steht LGBTIQ Das Akronym LGBTIQ steht für Lesbisch Schwul Bi Trans* … Continued

So erkennen Sie „Whataboutism“ und gehen dagegen vor

Auch Sie kennen das sicher: Sie bringen Argumente für ein bestimmtes Anliegen und Ihr Gegenüber wischt diese mit einem Satz vom Tisch: „Ja, aber was ist mit …“. Und schon ist der Fokus verschoben – und genau hier liegt der Grund dieses Totschlagarguments: ablenken vom ursprünglichen Kern der Sache. Lernen Sie, diese Dynamik aufzudecken und … Continued

„Kennst du Mika?“: Codewort hilft bei sexueller Belästigung in Bremer Clubs

Seit November letzten Jahres ist es in einigen Kneipen und Clubs in Bremen und Bremerhaven für Betroffene nach sexuellen Belästigungen möglich, sich durch ein niedrigschwelliges Angebot Hilfe zu holen. Die Aktion, die „notruf Bremen“ initiiert und in Kooperation mit der Zentralstelle der Landesfrauenbeauftragten ins Leben gerufen hat, richtet sich an alle von sexueller Belästigung betroffenen … Continued

Was hat sie, was ich nicht habe? Konkurrenz unter Frauen

Immer wieder werden auch Sie die Erfahrung machen, dass es unter Frauen zu Rivalitäten kommt. Die klischeebehafteten Bezeichnungen wie „Zicken“ oder „Stutenbissigkeit“ kennt wohl jede*r. Carolin Kebekus beschreibt dieses Phänomen in ihrem Buch „Es kann nur eine geben“ natürlich humorvoll, aber auch sehr nachvollziehbar. Mit folgendem Satz zitiert sie Alice Schwarzer: „Wenn wir uns solidarisieren … Continued

Gleichstellung digital

Ende August 2021 fand die erste digitale 26. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten in Flensburg statt, diesmal unter dem Motto „Gleichstellung digital – Grenzen überschreiten – Horizonte öffnen“. Um die nötigen Veränderungsprozesse, die durch die Corona-Pandemie angestoßen wurden, mitzugestalten, müssen sich Städte, Gemeinden und Landkreise mit der Digitalisierung ebenso wie mit deren Vor- und … Continued

Gaslighting am Arbeitsplatz – so erkennen Sie die subtilen Manipulationsversuche

„Das bilden Sie sich ein!“ „Und wieder haben Sie die Dinge falsch verstanden!“ „Stellen Sie sich nicht so an!“ Kommen Ihnen diese Aussagen bekannt vor, sollten Sie sich einmal genau mit der Thematik des Gaslightings beschäftigen. Was genau darunter zu verstehen ist und wie sich Gaslighting im Arbeitskontext äußert, haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt. Das … Continued

Veraltetes Berufsbild diskreditiert die Leistung in Frauenberufen

Die Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen e. V. (bukof) hat in ihren Handlungsempfehlungen für mehr Entgeltgerechtigkeit und faire Arbeitsbedingungen in Hochschulsekretariaten auf die Auswirkungen einer (ab)wertenden geschlechtsspezifischen Tätigkeitsbeschreibung hingewiesen und konkrete Empfehlungen aufgestellt (16.2.2021, Link: https://t1p.de/obpf). Wie Sie diese auch für Ihre Arbeit nutzen können, haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt. Stereotypes Berufsbild nicht … Continued

So können Sie den Gesundheitsschutz von Frauen verbessern

Im Jahr 2015 wurde mit der Verabschiedung des Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention (Präventionsgesetz) eine wichtige Maßnahme für die Geschlechtergerechtigkeit auf den Weg gebracht. Denn die Krankenkassen sind nunmehr verpflichtet, bei ihren Leistungen entsprechende geschlechtsspezifische Forschungsergebnisse zu berücksichtigen. Dies gilt sowohl für die Diagnose und Therapie als auch für die Prävention und … Continued

Halle und Magdeburg schneiden im Gender-Index am schlechtesten ab

Seit 2011 erfasst das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung Zahlen und Daten, um Gleichstellung messbar und vergleichbar zu machen. Anhand des Indexes wird die Gleichstellung in den Stadt- und Landkreisen ermittelt und mit den Werten zwischen 1 (fehlende Gleichstellung) und 100 (absolute Gleichstellung) bewertbar gemacht. So gibt das Institut Hinweise darauf, in welchen Regionen … Continued

Working Out Loud – eine Methode für gemeinsames Wachsen

Die Arbeitswelt, wie wir sie kennen, so der Autor und New-Work-Experte Frédéric Laloux, funktioniert nicht mehr und hat ihren Zenit bereits überschritten. Viele denken beim Begriff New Work sofort an den Abbau von innerbetrieblichen Hierarchien und dezentralisierte Arbeitsplätze. Gemeint ist neben diesen Aspekten aber vor allem aber auch ein Wertewandel. Um mit den Herausforderungen der … Continued

Gesund im Amt: Achten Sie auf diese Zeichen, um gesund zu bleiben!

Wie lange uns die Coronapandemie noch begleiten wird, kann niemand wirklich sagen. Gute Impfprognosen haben zunächst eine leichte Hoffnung erkennen lassen, die aktuell jedoch durch neue Mutanten ins Wanken gerät. Es ist nicht leicht, in diesen Zeiten die Gesundheit im Blick zu behalten. Aber genau dies ist wichtiger denn je. Wie Sie als Gleichstellungsbeauftragte Ihre … Continued

Gender Budgetierung: Bremen hat aufgepasst

Erst in der Ausgabe Mai 2021 von „Gleichstellung im Blick“ haben wir das Thema Gender Budgeting aufgegriffen und darauf aufmerksam gemacht, bei etwaigen Coronabedingten Konjunkturprogrammen darauf zu achten, dass die Gelder auch gendergerecht verteilt werden. Anhand eines aktuellen Beispiels aus Bremen zeigt sich, dass durch geplante Maßnahmen nicht genügend Gelder für Frauen ankommen. Die Gender-Ampel … Continued

Geschlechterdiversität wird auch für Sie als Gleichstellungsbeauftragte immer wichtiger

Durch die Änderung des Personenstandsgesetzes 2018 ist eine binäre geschlechtliche Einteilung in männlich und weiblich nicht mehr zulässig. Selbst wenn die Standesämter bislang nur sehr wenige Eintragungen zur 3. Option verzeichnen, hat die Änderung auch für Sie als Gleichstellungsbeauftragte Konsequenzen. Welche das sind und wie Sie sich einbringen können, haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt. Darum … Continued

Gender Budgeting: Das hat Gleichstellung mit Haushaltsplanung zu tun

Wenige Kommunen hierzulande haben das Gender Budgeting bereits eingeführt. Als zentraler Pfeiler europäischer Gleichstellungspolitik beinhaltet Gender Mainstreaming allerdings ebenso die Verpflichtung, Gender Budgeting einzuführen. Daher ist es wichtig, fachliche und finanzielle Planungen auch mal hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Lebenswirklichkeit der einzelnen Geschlechter zu betrachten. Das ist Gender Budgeting Mit Gender Budgeting (Budgeting ist die … Continued

Mehr weibliche Führungskräfte aus Ostdeutschland

Durch den Mauerfall gab es das Bestreben, die unterschiedlichen Systeme von Ost und West möglichst schnell auf ein einheitliches Niveau zu bringen – nach Westvorbild. Bei aller (eventuell) berechtigten Systemkritik sei jedoch konstatiert, dass die DDR in Sachen Gleichberechtigung und Gleichstellung zwischen Männern und Frauen etwas Wichtiges geleistet hat. Dieser „Gleichstellungsvorsprung“ von Ostfrauen wurde in … Continued

Das wird unter toxischer Männlichkeit verstanden

Vielleicht ist Ihnen der Begriff toxische Männlichkeit (toxic masculinity) schon einmal begegnet. Was hinter dem Konzept der toxischen Männlichkeit steht und welche Auswirkungen dies auf uns alle hat, wollen wir Ihnen nachfolgend erläutern. Was ist Männlichkeit? Bereits Kinder haben eine gewisse Vorstellung davon, was männlich und was weiblich ist. Diese Kategorien sind für uns alle … Continued

So ist gute Kommunikation auch in Zeiten von Corona möglich

Seit nunmehr einem Jahr bestimmt die Corona Pandemie die Art und Weise, wie wir leben. Auch wenn jeder in unterschiedlichem Ausmaß davon betroffen ist, merken doch alle, dass gerade die Kontaktbeschränkungen sowohl privat als auch beruflich die wohl größte Herausforderung für uns sind. Wie Sie trotz Social Distancing und Homeoffice eine gute Kommunikation aufrechterhalten, hat … Continued