Das können Indizien für eine Benachteiligung nach dem AGG sein

Immer wieder ist es in rechtlichen Verfahren wegen Benachteiligung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) für Beschäftigte schwierig, sich durchzusetzen, da sie glaubhaft machen müssen, dass sie aufgrund eines der Merkmale des § 1 AGG benachteiligt worden sind. Können sie dies glaubhaft machen, haben die Arbeitgeber*innen das Nichtvorliegen einer Benachteiligung nachzuweisen, sprich: Sie haben die Beweislast. … Continued