Diese Rolle spielt das Europarecht für Ihre Gleichstellungsarbeit

Sie kennen das vielleicht auch aus Ihrem Alltag: Immer wieder ist in den sozialen Medien oder in der Presse zu lesen, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) in bestimmten Angelegenheiten eine Entscheidung getroffen hat, die sich in der Bundesrepublik auswirkt. Oder aber, dass im Rahmen der europäischen Rechtsetzung Regelungen beschlossen werden, die auch hier und in … Continued

Selbstwirksamkeit – oder wie Sie es schaffen können, sich zukünftig mehr zuzutrauen

„Ich kann das sowieso nicht!“ „Schaffe ich das wirklich?“ Kommen Ihnen diese Sätze bekannt vor? Die meisten Menschen haben in ihrem Leben bereits einmal einen solchen Gedanken gehabt, als sie sich vor einer Herausforderung gescheut haben. Doch manche Menschen scheinen mutiger an neue Herausforderungen heranzugehen als andere. In der Psychologie wird bei diesen Menschen von … Continued

Feminismus – ein Leitbild für die Gleichstellungsarbeit?

„Ich persönlich sehe mich nicht als Feministin.“ Diesen Satz bekomme wir in der Gleichstellungsarbeit oft zu hören. Was Feminismus und Gleichstellung miteinander zu tun haben und warum Ihre Arbeit als Gleichstellungsbeauftragte von feministischen Konfliktlinien profitieren kann, erfahren Sie in diesem Artikel. Mit Blick auf gesellschaftliche und mediale Debatten erscheint der Feminismus heute so en vogue … Continued

Sollten Männer auch Gleichstellungsarbeit leisten?

Auf Bundesebene regelt das Bundesgleichstellungsgesetz, dass in öffentlichen Institutionen nur Frauen das Amt der Gleichstellungsbeauftragten bekleiden dürfen. Auf Länderebene sieht das teilweise anders aus: Neben Thüringen und Bayern ist es seit 2015 auch in Hamburg möglich, als Mann das Amt der Gleichstellungsbe- auftragten zu bekleiden. Begründet wird das vor allem damit, dass hierdurch Männer besser … Continued

Denken Sie daran: Sie entscheiden, ob Gleichstellungsarbeit vorgeht

Immer wieder werde ich in Seminaren gefragt, was eigentlich zu tun ist, wenn Gleichstellungsarbeit anliegt, aber dies mit den eigentlichen Hauptleistungspflichten aus dem Arbeits- oder Beamtenverhältnis kollidiert. Das heißt, Termine für die eigentliche Tätigkeit wahrgenommen werden müssen oder Aufgaben termingebunden sind und erledigt werden müssen. Wie sich dies verhält, habe ich für Sie in dem … Continued