Ihre Beteiligungsrechte im Personalauswahlverfahren

Immer wieder werde ich in Seminaren angesprochen, wie weit eigentlich Ihre Rechte als Gleichstellungsbeauftragte im Personalauswahlverfahren gehen. Viele Ihrer Kolleginnen werden tatsächlich nur am Vorstellungsgespräch beteiligt und beispielsweise nicht bei der Ausschreibung von Stellen. Die Antworten auf diese Frage über Ihre Rechte habe ich Ihnen im Folgenden von A bis Z zusammengestellt. A wie Anforderungsprofil … Continued

Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten?

Bereits im Dezember 2021 hatten wir in „Gleichstellung im Blick“ darüber berichtet, dass sich bei den Ge- richten immer wieder die Frage stellt, ob Teilzeitbeschäftigte mit Überstunden benachteiligt werden. Denn: Teilzeitbeschäftigte erhalten Überstundenzuschläge erst, wenn sie die wöchentliche Arbeitszeit einer Vollzeit- beschäftigten überschreiten. Ist das rechtlich zulässig oder ist das eine Diskriminierung? Mit dieser Frage … Continued

Das ist keine Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten

Immer wieder beschäftigen sich die Gerichte damit, wann Teilzeitbeschäftigte einen Anspruch auf zusätzliche Vergütung für Überstunden (Überstundenzuschläge) erhalten müssen. So auch in dem vorliegenden Fall, mit dem sich das Bundesarbeitsgericht in seiner Entscheidung vom 15.10.2021 (BAG, Az. 6a ZR 253/19) auseinandergesetzt hat. Das ist passiert Im vorliegenden Fall war eine Beschäftigte bei einer Klinikbetreiberin als … Continued

Betriebliche Altersversorgung kann wegen Teilzeitbeschäftigung gekürzt werden

Immer wieder stellt sich in der Praxis die Frage, inwieweit sich Teilzeitbeschäftigung auf die Altersversorgung auswirkt. In der gesetzlichen Rentenversicherung ist meist allen Beteiligten klar, dass die Rente wegen der Arbeitszeitreduzierung niedriger ausfällt. Dass eine Teilzeitarbeit auch auf die betriebliche Altersversorgung Einfluss nehmen kann, überrascht daher erst mal nicht. Wie dies aussehen kann, damit hat … Continued