Widerspruchsrecht und Klagemöglichkeit in Schleswig-Holstein

Immer wieder wird von Seminarteilnehmerinnen die Frage aufgeworfen, inwieweit Sie als Gleichstellungsbeauftragte in Schleswig-Holstein eigentlich Möglichkeiten haben, mit einem Widerspruch oder auch einer Klage Ihre Beteiligungsrechte durchzusetzen. In diesem Beitrag beantworte ich diese Frage. Um es vorweg zu sagen: Die Rechtsposition der Gleichstellungsbeauftragten in Schleswig-Holstein ist ausgesprochen mager ausgestaltet. Ein Widerspruch ist nur sehr eingeschränkt … Continued