Der Wandel von Führung in der Corona-Krise

Der Ausbruch der COVID-19-Pandemie hat in der Arbeitswelt einiges in Bewegung gebracht. Quasi über Nacht sahen sich Unternehmen wie Dienststellen gezwungen, mobiles Arbeiten einzuführen und Arbeitsabläufe kurzfristig neu zu entwickeln. Die Pandemie wirkt dabei bis heute wie ein Katalysator für die digitale Transformation. Plötzlich wurden Ideen von New Work und mobilem Arbeiten in kürzester Zeit … Continued

Gleichstellung: Wandel durch Sprache

Am 16.1.1972 verkündete Hans-Dietrich Genscher offiziell das Aus des Wortes „Fräulein“ aus dem Amtsdeutsch. 50 Jahre später ist auch festgelegt, dass wir die Gleichstellung von Männern und Frauen sprachlich ausdrücken müssen. Doch obwohl eine scheinbare sprachliche Gleichstellung der Geschlechter erreicht wurde, geht die Debatte um das Thema weiter. Zentraler Gegenstand der Diskussion ist dabei meistens … Continued

Neues zum Abbau des Geschlechtergefälles: Was lässt sich jetzt schon tun?

Im Dezember letzten Jahres hat das EU-Parlament die Mitgliedstaaten erneut zu konkreten Maßnahmen zum Abbau des Geschlechtergefälles aufgefordert. In einem nicht legislativen Bericht, der mit 500 zu 105 Stimmen und 87 Enthaltungen angenommen wurde, forderten die Abgeordneten unter anderem die Beseitigung des geschlechterspezifischen Lohngefälles in der EU, gezielte Maßnahmen und Vorschriften gegen geschlechterspezifische Gewalt sowie … Continued

Kampagne des Bundes: Wie Vorgehen gegen sexuelle Belästigung

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz gehört für viele leider zum bitteren Arbeitsalltag. Mittlerweile nehmen aber immer mehr private und öffentliche Arbeitgeber*innen das Thema ernst. Um sexuelle Belästigung zu verhindern, werden vielerorts spezielle Beschwerdestellen eingerichtet, konkrete Dienst- und Betriebsvereinbarungen getroffen und/oder Fortbildungen angeboten und durchgeführt. Um diese Bemühungen zu unterstützen, hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes seit Sommer … Continued

Haben Qualifikationen ein Geschlecht?

Beim Schreiben dieses Beitrags befanden sich SPD, Bündnis 90/Die Grünen und die FDP noch mitten in den Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer neuen Regierung. Wie es Koalitionsverhandlungen nun mal so an sich haben, streiten die Beteiligten über viele Themen. Es lässt sich jedoch als überraschend bezeichnen, dass tatsächlich auch über den progressiven Vorschlag von „Fast“-Bundeskanzler Olaf … Continued

Männer unter Druck

Was fällt Ihnen als Erstes ein, wenn Sie den Begriff des Patriarchats hören? Denken Sie dann auch an Themen wie die Unterdrückung des weiblichen Geschlechts, unbezahlte Sorgearbeit, männliche Privilegien, toxische Männlichkeit oder aber Gender Pay Gap? Mit Feminismus wird oft eine Bewegung assoziiert, die all diese Un- gerechtigkeiten gegenüber Frauen aus der Welt schaffen will. … Continued

Die Entwicklung des Patriarchats und wo Sie es heute noch finden können

In Diskussionen um die Gleichstellung von Frauen fällt häufig der Begriff Patriarchat. Feministinnen und Gleichstellungsaktivist*innen machen in diesem Kontext immer wieder auf die allumfassende Herrschaft des Patriarchats aufmerksam und wie dieses Konstrukt geschlechterdiskriminierende Strukturen aufrechterhält. Was es mit diesem Begriff auf sich hat, woher er stammt und wo sich das Patriarchat bis heute bemerkbar macht, … Continued

„Von einer Benachteiligung von Männern sind wir noch weit entfernt“

Atahan Talinli (35) ist seit 11 Monaten Mitarbeiter der Gleichstellungsbeauftragten Diana Reimann im Bundesverwaltungsamt (BVA). Im Interview sprachen wir mit ihm darüber, welche Aufgaben er als Mitarbeiter der Gleichstellungsbeauftragten hat und wie er die Diskussion um Männer als Gleichstellungsbeauftragte einschätzt. GBI: Herr Talinli, welche Aufgaben haben Sie als Mitarbeiter der Gleichstellungsbeauftragten? Atahan Talinli: Als Mitarbeiter von Frau … Continued

Sollten Männer auch Gleichstellungsarbeit leisten?

Auf Bundesebene regelt das Bundesgleichstellungsgesetz, dass in öffentlichen Institutionen nur Frauen das Amt der Gleichstellungsbeauftragten bekleiden dürfen. Auf Länderebene sieht das teilweise anders aus: Neben Thüringen und Bayern ist es seit 2015 auch in Hamburg möglich, als Mann das Amt der Gleichstellungsbe- auftragten zu bekleiden. Begründet wird das vor allem damit, dass hierdurch Männer besser … Continued

„Mann“ sollte auch Gleichstellung von Frauen können

Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut der Hans-Böckler-Stiftung hat 2020 eine Studie über den Stand der Gleichstellung zwischen Männern und Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt veröffentlicht. Das Ergebnis ist wenig überraschend: Noch immer gibt es fulminante Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen. Noch immer liegt der Gender Pay Gap weit über dem europäischen Durchschnitt. Noch immer arbeiten … Continued

So enttarnen Sie Männlichkeitskonstruktion in der Bundeswehr

In der Gleichstellung von Männern und Frauen in der Bundeswehr hat sich in den letzten Jahren vieles verbessert. Dennoch ist die Zahl der gemeldeten sexuellen Übergriffe in der Bundeswehr im Jahr 2018 um 23 % gestiegen. In den meisten Fällen handelt es sich um unsittliche Berührungen. Es tauchen aber auch Meldungen auf wie beispielsweise der … Continued

Was Sie gegen die Gefahr digitalisierter Diskriminierung tun können

Spricht man heute über künstliche Intelligenz (KI), assoziieren viele damit Filmcharaktere wie R2-D2 aus Star Wars oder aber den Terminator. In Diskussionen geht es dann häufig um eine dystopische Zukunft, in welcher die Maschinen den Menschen die Arbeitsplätze wegnehmen oder sich sogar womöglich gegen die Menschheit auflehnen könnten. Aus diesem Grund assoziieren viele mit KI … Continued